Geplanter Herrenchiemsee-Lauf am 25. und 26. April wird auf Herbst 2020 verschoben

Liebe Läuferinnen und Läufer,

wegen der Ausbreitung des Coronavirus COVID 19 hat die Bayerische Staatsregierung Veranstaltungen mit mehr als 1000 Gästen zunächst bis Karfreitag verboten. Für Veranstaltungen von 500 bis 1000 Personen gilt die Empfehlung diese ebenso abzusagen.

In Abstimmung mit den zuständigen Genehmigungsbehörden und mit Blick auf die Gesundheit der Teilnehmer, Helfer und Zuschauer haben wir uns deshalb entschlossen, auch den HERRENCHIEMSEE-LAUF am 25./26. April 2020 nicht durchzuführen.

Mit dieser frühzeitigen Entscheidung möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, sich neu zu orientieren und ggf. gebuchte Reisen und Nächtigungen zu stornieren.

Ein Ersatztermin für den HERRENCHIEMSEE-LAUF ist für den Herbst 2020 vorgesehen. Aktuell werden mögliche Termine mit den Behörden noch abgestimmt.

Für alle Teilnehmer, die bereits angemeldet sind, besteht die Möglichkeit am neuen Herbsttermin teilzunehmen. Sollte eine Teilnahme im Herbst nicht möglich sein, kann die Teilnahmegebühr auch auf den HERRENCHIEMSEE-LAUF im Frühjahr 2021 übertragen werden. Nach Bekanntgabe des Ersatztermins, können Sie dann wählen, ob Sie im Herbst 2020 oder lieber im Frühjahr 2021 starten möchten.

Trotz der außergewöhnlichen Situation wünschen wir Ihnen einen schönen Lauf-Frühling und gute Vorbereitung für den Herbst.

Und vor allen Dingen…. bleiben Sie gesund!

Ihr HCL-TEAM


Die Pokale 2020 sind da

Der Herrenchiemsee-Lauf bietet mit seiner Insel-Strecke allen Natur-Liebhabern ein ganz besonderes Schmankerl.
Und wenn wir schon alle gemeinsam durch die Natur laufen, soll auch der Preis aus der Natur kommen! Deshalb erhalten die Sieger der Altersklassen dieses Jahr den exklusiven HCL-Pokal aus Ahornholz.
So nehmen die Top-Performer bei der Siegerehrung in der Schlosswirtschaft dieses Jahr eine ganz besondere Ehrung entgegen.
(Stand: 24.02.2020)


Unsere Medaillen 2020

Passend zu dem besonderen Design der Pokale: Die neuen Medaillen.
Damit alle Finisher nach ihrem Lauf das Holz-Feeling bekommen, sind dieses Jahr erstmals auch die Medaillen von Hand aus nachwachsendem, naturbelassenem Haselnussholz gefertigt. Für die Gewinnung werden die Ruten im Herbst durch Rückschnitt geerntet - der Haselnussstrauch bleibt erhalten und treibt im Frühling neu aus. Durch diesen geschlossenen Kreislauf bleibt das Ökosystem in einem dynamischen Gleichgewicht und vollständig intakt. Die Medaillen werden jedem Finisher direkt nach dem Ziel persönlich übergeben.                                                                           (Stand: 24.02.2020)


Starterinformation 2020

Die offizielle Starterinformation für den HERRENCHIEMSEE-LAUF 2020 ist online.
Alle Informationen für Ihren Start am 25. & 26.April 2020 finden Sie hier.
(14.02.2020)


Das HERRENCHIEMSEE-LAUF Shirt 2020

Offiziell & Stylish: Das HERRENCHIEMSEE-LAUF Longsleeve Shirt 2020
Das HERRENCHIEMSEE-LAUF Shirt kann entweder bei der Online-Anmeldung gebucht oder bei der Startnummernausgabe gekauft werden. Bitte beachten Sie, dass die Auflage limitiert ist und vor Ort lediglich Restmengen zur Verfügung stehen.
Material: Funktionsware "Cool dry“, weich, leicht, schnell trocknend, verdeckte Nähte
Preis: 38,00 EUR
Damen: Erhältlich in den Größen S–M–L
Herren: Erhältlich in den Größen S–M–L–XL
(15.01.2020)

 


Happy New Year!

Wir wünschen allen Teilnehmern, Partnern und Freunden des HERRENCHIEMSEE-LAUF ein schönes und gesundes Jahr 2020 mit vielen unvergesslichen Lauf-Erlebnissen.
Wer sich jetzt anmeldet, sichert sich bereits ein besonderes Highlight am 25. & 26. April 2020 auf Herrenchiemsee.
(30. Dezember 2019)
 


Frohe Weihnachten

Wir wünschen allen Läufern, Helfern, Partnern, Sponsoren und Unterstützern frohe Weihnachten und erholsame Festtage.
(23. Dezember 2019)


Neuigkeiten 2020

Die Planungen der zweiten Auflage des HERRENCHIEMSEE-LAUF gehen voran:
Die Streckenführung von 2019 hat sich bewährt und bleibt nach Bestätigung der Bayerischen Schlösser- und Seenverwaltung unverändert. Start und Ziel befinden sich demnach weiterhin an der Kreuzkapelle. Die 10,55 Kilometer verlaufen um das Königsschloss und den östlichen und südlichen Teil der Insel.  
Die Startzeit am Samstag, den 25.04.2020 wird von 17:00 Uhr auf NEU 16:30 Uhr verlegt.
Der Startschuss am Sonntag, den 26.04.2020 erfolgt statt um 8:30 Uhr jetzt NEU um 9:00 Uhr.
(10. Dezember 2019)